Die Arbeitsgemeinschaft LawiTox (Landwirtschaft/Toxine)

zurück

Die Arbeitsgruppe „Landwirtschaft/Toxine“ – kurz LawiTox – befasst sich mit Aspekten rund um die Landwirtschaft sowie mit toxischen Verbindungen, auch außerhalb der Nutzung in der Landwirtschaft.   

Schwerpunkte

Ihre inhaltlichen Schwerpunkte legt sie dabei auf Themen wie

  • Insekten- und Tierschutz,
  • pestizidfreies und insektenfreundliches Gärtnern oder
  • Kampagnen gegen Gen-Futter, Antibiotika,
  • Massentierhaltung und „Billigfleisch“ sowie für eine
  • deutliche Kennzeichnung der Haltungsbedingungen der Tiere, deren Fleisch in Supermärkten verkauft wird.  

Dabei verfolgt sie die Motivation, besondere Bezüge auch zu lokalen Gegebenheiten herzustellen, um vor Ort in Aachen Menschen für Umwelt- und Klimaschutz zu gewinnen.

Aktion gegen Billigfleisch

Sie möchten uns dabei unterstützen?

Aktuell umfasst die Arbeitsgruppe LawiTox zehn Mitglieder und freut sich jederzeit über Verstärkung.
Nehmen Sie gerne Kontakt auf. Wir freuen uns Sie kennenzulernen!
Dann wenden Sie sich gerne an LaWiTox@greenpeace-Aachen.de.

Suche
Termine
Social Media
Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie rund um alle Umweltthemen auf dem Laufenden.

>>> Zum Newsletter

Mehr von Greenpeace

Setzen Sie sich gemeinsam mit Greenpeace für den Klima- und Umweltschutz ein. Auf Greenwire finden Sie viele Mitmachmöglichkeiten, tolle Aktionen und Infos zu den anderen Greenpeace Gruppen.

>>> Zur Plattform

Kontakt

Greenpeace Aachen

Welthaus
An der Schanz 1
52064 Aachen

Schreib uns eine E-Mail.